Nächster Walk!




Liebe The Packler


Wir laden euch herzlich zu unserem Gruppenspaziergang am 1. März ein.



Wir treffen uns am Sonntag, den 1.März um 11.00 Uhr auf dem Parkplatz der Badi Aarburg AG (Badstrasse 1, 4665 Aarburg).


Die Streckendauer beträgt ca. 3-4 Stunden inkl. Pause (ca 8km).


Die Strecke ist bedingt Kinderwagen tauglich, da wir viel auf Waldwegen unteranderem mit Steigung unterwegs sind.

In der Verpflegungspause „servieren“ wir euch den Temperaturen angemessen, einen warmen Tee. Es besteht die noch die Möglichkeit seine eigene Grilladen über dem Feuer zu grillen.


Natürlich freuen wir uns über jede kleine Spende oder Beteiligung für die nächste Spendenaktion.


Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen


    

Bei starkem Regen behalten wir uns vor den Walk zu verkürzen oder allenfalls zu verschieben:)

          

Kinder sind herzlich willkommen, wenn sie die Streckendauer bewältigen können:) Wir möchten die Eltern bitten, die Kinder auf einen respektvollen Umgang und über richtiges Verhalten mit/ gegenüber Hunden hinzuweisen.


Euer The PackSwiss Team🥰


 

 

"WALK KNIGGE"

 

Damit alle Beteiligten an einem entspannten und sicheren Walk teilnehmen können, bedarf es unserer Meinung nach, einiger Regeln:

 

-Wir möchten euch bitten, die Hunde während des Spaziergangs an der Leine (keine Flexileinen) zu führen! 

 

- Bitte respektiert und achtet jeweils die Individualdistanz jeden Teilnehmers und seines Hundes. Wir wünschen keinen Leinenkontakt zwischen den Hunden.

 

- Teilnehmer welche einen Artgenossen unverträglichen oder unsicheren Hund mit sich führen und trotzdem gerne am Walk teilnehmen möchten, bitten wir, dies klar zu kommunizieren und evtl. zur Sicherheit einen Maulkorb mitzuführen. 

 

-Halter von "Listenhunden" werden gebeten, sich vorgängig über die Bestimmungen und Gesetze des jeweiligen Kantones zu informieren, in welchem der Walk durchgeführt wird. Die Einhaltung selbiger untersteht der Verantwortung der Halter.

 

- Im Allgemeinen gilt: Jeder Teilnehmer trägt selbst die Verantwortung für seinen Hund und dessen Verhalten. 

 

 

 

Während längeren Walks werden wir eine Rast einlegen. Verpflegung aus dem Rucksack:) Wir weisen im Voraus nochmals darauf hin.

 

 

 

Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen und freuen uns auf jedes Hund/Mensch Team:)

 

 

Simon (Diego Bueb) Suchita & das ganze The Pack Swiss Team�